Superfoods und Booster für Säfte und Smoothies

Superfoods und Booster für Säfte und Smoothies

Frische Obst- und Gemüsesäfte oder Smoothies mit bekannten und beliebten Obst- und Gemüsesorten wie Äpfeln, Orangen, Karotten oder Beeren sind mittlerweile ziemlich bekannt und beliebt. Mit den sogenannten Superfoods können Sie Ihre Säfte und Smoothies jedoch um ein Vielfaches aufwerten - mit einem zusätzlichen Plus an Vitalstoffen, Geschmack und Energie. Als Superfood werden Lebensmittel bezeichnet, die einen besonders hohen Gehalt an bestimmten Nährstoffen haben. So liefern beispielsweise Karotten viel Beta Carotin, Brokkoli viel Vitamin C, Avocado viel Kalium und Kupfer oder Kurkuma ist unter anderem eine gute Quelle für Magnesium, Calcium, Eisen, Zink und Phosphor. Wildkräuter sind ebenfalls reich an Vitaminen, Mineralien und sekundären Pflanzenstoffen. Wenn Sie mit diesen Superfoods Ihre Säfte und Smoothies aufwerten, profitieren Sie und Ihr Körper von diesem zusätzlichen Plus an wertvollen Nährstoffen. In unserer Rubrik <a data-cke-saved-href=" />"Obst, Gemüse und Kräuter von A bis Z" finden Sie viele weitere wertvolle Tipps und Anregungen.

 

Superfoods und Booster

 

Teile diesen Artikel



Information

Diese Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Sie sind ausschliesslich für Interessierte und zur Weiterbildung gedacht und keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker.