Kokosnuss

Saft oder Smoothie

Kokosnuss - in Form von Kokosnusswasser - kann für Säfte und Smoothies verwendet werden. Kokosmus und Kokosraspel eignen sich besonders für Smoothies.

Tipps

Natives Kokosöl eignet sich wunderbar für die Haut-, Haar- und Zahnpflege.

Vorteile

Die Kokosnuss ist eine Quelle für Folsäure, Biotin, Kalium, Mangan und Chlorid.*
Folsäure trägt zur normalen Blutbildung, zur normalen Funktion des Immunsystems, zur normalen Zellteilung und zu normalen psychischen Funktionen bei.
Biotin trägt zum normalen Energie-Stoffwechsel, zum normalen Stoffwechsel der Makronährstoffe, zur Aufrechterhaltung von normaler Haut, Schleimhäute und Haare, zu einer normalen Funktion des Nervensystems und zu normalen psychischen Funktionen bei.
Kalium hilft, den normalen Blutdruck aufrecht zu erhalten und trägt zur normalen muskulären und neurologischen Funktion bei.
Mangan trägt zum Schutz der Körperzellen vor oxidativen Schäden, trägt zur Aufrechterhaltung des normalen Knochens, zum normalen Energie-Stoffwechsel und zur normalen Bildung des Bindegewebes bei.
Chlorid trägt zur normalen Verdauung bei durch die Bildung von Salzsäure im Magen.

*Diese Angaben ergeben sich aus der Tatsache, dass 100 g des verzehrten Lebensmittels mindestens 15 Prozent der empfohlenen Tagesmenge (RDA) des betreffenden Vitamins oder Mineralstoffs enthalten.

Für eine optimale Versorgung des menschlichen Körpers mit allen wichtigen Nährstoffen ist eine ausgewogene Ernährung wichtig.