Rohkost Gurkentaler

Zutaten

  • 1 Gurke
  • 2 Avocados
  • Zitrone oder Limette
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Chilipulver
  • wahlweise: frische Tomaten, getrocknete Tomaten, Petersilie, Zwiebelwürfel, Knoblauch, Pinienkerne


Nützliche Küchengeräte

Zu den Standmixern, Zu den Hochleistungsmixern

Zubereitung

Zunächst entkernen Sie die Avocados und pürieren diese zu einer homogenen Creme. Geben Sie zwei TL Zitronen- oder Limettensaft über die Avocados und würzen Sie das Ganze mit einer Prise Salz, Pfeffer, Paprika und Chilipulver.
Nun können Sie die Avocadocreme in drei Schüsseln aufteilen. Eine Creme belassen Sie pur und in die zweite Schüssel können Sie getrocknete Tomaten, Pinienkerne und Petersilie geben und unter die Avocadocreme mischen. In die dritte Creme kommen klein gewürfelte Tomaten, Petersilie, eine Prise Knoblauchpulver und Zwiebelwürfel.
Schneiden Sie die Gurke in Scheiben (ca. halber cm dick) und geben Sie diese auf eine Servierplatte. Nun verteilen Sie die drei verschiedenen Avocadocremes auf den Gurkenscheiben.
Je nach Lust und Laune können die Gurkentaler noch mit Petersilie, kleinen Tomatenwürfeln und Pinienkernen verziert werden.

Zubereitungszeit

ca. 30 min.